Wien | Tulln


Klienten-Info


Abschaffung Vergebührung für Wohnungsmietverträge

November 2017
Kategorien: Klienten-Info

Der Nationalrat hat in seiner Sitzung am 12. Oktober 2017 die Abschaffung der Gebühr für Wohnungsmietverträge beschlossen. Die Abschaffung tritt am Tag nach der Kundmachung im Bundesgesetzblatt in Kraft, dies wird voraussichtlich Anfang November der Fall sein. Bis zu diesem Tag abgeschlossene Wohnungsmietverträge sind unverändert gebührenpflichtig.

 

Link zur BMF-Website:

https://www.bmf.gv.at/top-themen/Abschaffung_der_Gebuehr_Wohnungsmietvertraege.html