Wien | Tulln


Unternehmensbewertung


Den eigenen Wert kennen

Für jedes Unternehmen ist es wichtig, den eigenen Wert zu kennen. Es gibt eine ganze Reihe von möglichen Bewertungsmethoden, wobei sich in den letzten Jahren die vom angloamerikanischen Raum kommende „Discounted Cash-Flow-Methode“ durchgesetzt hat. Im Grunde genommen, werden dabei die zukünftigen, erzielbaren Cash Flows mit einem Zinssatz diskontiert und daraus ein Unternehmenswert abgeleitet. Damit rückt bei derartigen Bewertungen das künftige Cash-Flow-Potenzial des jeweiligen Unternehmens in den Vordergrund.

Anlassfälle für eine Bewertung sind vor allem

  • Mergers & Acquisitions
  • Umgründungen
  • Regelung der Nachfolge in Unternehmen
  • Investorensuche
  • uvm

Wir begleiten seit vielen Jahren unsere Klienten bei derartigen Projekten, haben spezielle Planungs- und Bewertungstools entwickelt, die eine professionelle Unternehmensbewertung ermöglichen. Wir kennen die zahlreichen Anlassfälle und wissen auch, was die Unternehmen in den jeweiligen Situationen an Support benötigen und haben entsprechende Leistungspakete dafür entwickelt.